Getinge K-Serie

Modelle: K3, K5, K7

  • High-Speed SterilizationTM – außergewöhnlich schnelle Prozesse
  • Überlegene Beladekapazität
  • Geschwindigkeit + Beladekapazität = unübertroffene Effizienz
  • Leicht zugänglicher und zu reinigender Wassertank aus Edelstahl
  • Sichere Schiebetür
  • Leichte Anschlussmöglichkeit für die externe Wasserversorgung

Fragen oder Anregungen hierüber?

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an uns.

Rufen Sie uns an!

Als Favorit hinzufügen oder teilen

Favorit zufügen

Möchten Sie mehr erfahren?

Dies ist ein Platz für Informationen, Wissen und Tools für Alle, die an der Planung von Einrichtungen mit Arbeitsabläufe für Sterilgüter beteiligt sind.

Übersicht

Die K-Serie-Tischsterilisatoren von Getinge verfügen über eine solch außergewöhnliche Geschwindigkeit und Kapazität, dass ein Gerät die Arbeit von zwei erledigt. Die rechteckigen Kammern nutzen bei der Sterilisation von Sieben und Kassetten annähernd 100 % des Volumens (in einer Rundkammer sind 25 % des Volumens verschwendeter Raum). In nur 25 Minuten können Sie mit dem B-Zyklus-Programm bis zu 10 Siebe sterilisieren, das heißt 20 Siebe pro Stunde. Und mit dem Blitzprogramm für unverpackte Güter dauert es nur ganze 9 Minuten, bis die Güter wieder in Umlauf sind, sodass Sie die Anzahl an Instrumenten, die Ihre Klinik oder Praxis benötigt, stark reduzieren können. Mit drei Modellen und unterschiedlichen Kammertiefen und Beladekapazitäten ist auch für Sie die perfekte Größe dabei.

Technische Daten

Abmessungen - innen

Maße
K3+ K5+ K7+
Kammervolumen (L) 10 15 20
Kammerbreite (mm) 200 200 200
Kammertiefe (mm) 345 345 445
Kammerhöhe (mm) 140 220 220
Siebkapazität (Stck./Ladung)* 6 10 10 + 10 Minitrays
Kassettenkapazität (Stck./Ladung)** 3 5 5 + 5 Minikassetten
* Sieb = 284 x 183 x 20 mm
** Kassette = 287 x 186 x 39 mm

Abmessungen - außen

Maße
K3+ K5+ K7+
Breite (mm) 526 526 526
Höhe (mm) 485 485 485
Tiefe (mm) 570 570 620

Zubehör

Beladesysteme

Dank der Auf-Tisch-Installation bieten die Geräte der Getinge K-Serie stets eine ergonomische Beladehöhe. Eine Auswahl an Siebhaltern und Griffen erleichtert die Verwendung der Sterilisatoren.
Weitere Informationen finden Sie in den Broschüren im Menü „Downloads“, oder wenden Sie sich an Ihre zuständige Getinge-Vertretung vor Ort.

Sieb- und Containereinsätze

Je nach Siebgröße muss der Siebhalter an das vorhandene Siebsystem angepasst werden. Getinge bietet ein breites Sortiment verschiedener Halterungen an.

Kassetten und Siebe

Kassetten (287x186x39 mm) und Standardsiebe (285x185x19 mm) vollständig mit Klappen und Einsätzen.

Siebe

Edelstahl-Instrumentensieb. In verschiedenen Größen lieferbar: 310x190x38 mm, 250x170x70 mm oder 100x190x38 mm

Halter für stehende Beutel

Verschiedene Modelle erhältlich: Gewindeversion mit drei Bereichen oder „Feder“-Version. Kann jeweils auf dem Sieb oder dem Instrumentenkorb platziert werden.

Zubehör für jeden Bedarf

Getinge bietet ein breites Zubehörsortiment, sodass Sie Ihre Tischsterilisatoren der Getinge K-Serie exakt an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Siebhalter, Griffe und anderer Zubehöre ermöglichen die Ausrüstung eines Models nach Ihren individuellen Anforderungen.
Detaillierte Informationen finden Sie in einer separaten Liste im Menü „Download“ oder wenden Sie sich an Ihre zuständige Getinge-Vertretung vor Ort.

Ionentauscher

Der Ionentauscher DI3G von Getinge bietet eine kosteneffiziente Vor-Ort-Produktion von entionisiertem Wasser (VE-Wasser). Das System wird einsatzbereit mit Filterpatronen (trocken), Leitungen, Filterschlüssel sowie Installationszubehör und -handbuch geliefert.

Prozessdokumentation

Die Prozessdokumentation erfolgt entweder durch einen geräuscharmen, benutzerfreundlichen Thermodrucker oder mit dem Getinge-Protokollsystem: Bei der Getinge-LAN-Protokollversion werden die Prozessdaten über das Netzwerk der Einrichtung auf einen PC übertragen und in verschlüsselter Form in einer Datenbank gespeichert. Zusätzlich können die Daten als geschützte PDF-Datei gespeichert werden. Falls keine Übertragung über ein Netzwerk möglich ist, können die Daten des Geräts mit Getinge-USB-Protokoll auf einem USB-Stick gespeichert und auf den PC übertragen werden. Die Übertragung kann nach jeder Verwendung des Geräts oder am Ende des Arbeitstages erfolgen.

Downloads

Broschüren

Produktbroschüre

[ EN ] [ FR ] [ PL ] [ SV ]

Verkaufsflyer

[ DA ] [ DE ] [ EN ] [ ES ] [ FI ] [ FR ] [ IT ] [ NL ] [ NO ] [ PL ] [ PT ] [ PT-BR ] [ SV ]

Getinge K-series Article List

[ EN ]

K-series S-process

[ DA ] [ DE ] [ EN ] [ FI ] [ FR ] [ IT ] [ SV ]

K-series Chamber volume

[ DE ] [ EN ] [ ES ] [ FI ] [ FR ] [ NL ] [ NO ] [ PL ] [ SV ]

Getinge K-series Deionizer

[ DE ] [ EN ] [ FR ] [ SV ]

Getinge K-series Process Documentation

[ DE ] [ EN ] [ FR ] [ SV ]

Außenmaterial

Produktspezifikation

[ EN ]

Planung

Dental Clinic

[ EN ]

Dental Practice

[ EN ]

Dental Studio

[ EN ]