Leckagetester für Handschuhe - GLT

Modelle: GLT, GLT2

  • Schnelle und einfache Durchführung
  • Kann für das bloße Auge nicht sichtbare Perforationen feststellen
  • Die Handschuhe sind an der Testkammer auf Höhe der Handschuheingriffe befestigt und abgedichtet.
  • Das GLT ist tragbar und kann von Handschuh zu Handschuh transportiert werden.
  • Durch eine spezielle Erweiterung können höher angebrachte Handschuhe auch erreicht werden.

Fragen oder Anregungen hierüber?

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an uns.

Rufen Sie uns an!

Als Favorit hinzufügen oder teilen

Favorit zufügen

Übersicht

Isolatorhandschuhe stellen die anfälligste Schnittstelle in der Containment-Barriere dar. Daher müssen diese als Teil einer Routinewartung auf Leckagen und Mängel überprüft werden. Die zwei Generationen der Leckagetester für Handschuhe von Getinge, GLT und GLT2, während der Verwendung eines Isolators.

Unser Leckagetester-System für Handschuhe ermöglichen den Test der Handschuhe "in-situ", ohne dass die absolute Barriere unterbrochen wird. Sie können bei Isolatoren eingesetzt werden, die mit Über- oder Unterdruck funktionieren, und sind in der Lage, Perforationen in Handschuhen festzustellen, die für das bloße Auge nicht sichtbar sind (100 µm). Die erste Generation des GLT funktioniert, indem es den Handschuh einem negativen Referenzdruck aussetzt und dann das Vorhandensein von Sauerstoff überwacht. Der Test kann während des Betriebs eines isolierten Prozesses durchgeführt werden.

Getinge La Calhène hat die zweite Generation GLT2 entwickelt, um auch den Test von Handschuhen mit Manschetten zu ermöglichen. Das System funktioniert durch die Überwachung von Druckveränderungen und wird entweder vor oder nach dem Betrieb des isolierten Prozesses durchgeführt. Es können mehrere Handschuh-Manschetten (bis zu 6) gleichzeitig geprüft werden. Das GLT2 ist mit einem Drucker ausgestattet, um Rückverfolgung und den Ausdruck der Tests für Ihre Aufzeichnungen möglich zu machen.

Technische Daten

Technische Daten

Auf einem verstellbaren Stab angebrachter transparenter Kunststoffzylinder (mit einem Loch für den Handschuhmanschettenring)
Bedienfeld
Sauerstoffanalysegerät
Prüfungskit zur Gerätekalibrierung
Inertgas-Anschluss (Typ Stäubli)
3m selbst zurückziehendes Elektrokabel
RS232-Druckerschnittstelle
Stromversorgung: 230/115V, 50/60 Hz

Anwendungen

Aseptische Abfüllung

Leckagetester für Handschuhe sind äußerst wichtig, wenn die Integrität der Handschuhe während des aseptischen Befüllungsprozess sichergestellt werden soll. Lesen Sie mehr zu Aseptische Abfüllung ...

Sterilitätstest

Für Sterilitätsprüfungen ist eine sterile Umgebung notwendig. Handschuhe müssen frei von Perforationen sein, um diese Umgebung aufrecht zu erhalten. Leckagetester für Handschuhe stellen sicher, dass Sie mit "Arbeitshandschuhen" arbeiten. Lesen Sie mehr zu Sterilitätstest ...

Downloads

Broschüren

Produktbroschüre

Isolation Technology brochure

[ DE ] [ EN ] [ FR ] [ PL ]