Modulare Biocontainment-Anlagen

  • Lieferung und Inbetriebnahme der vollständigen Anlage innerhalb eines engen Zeitplans.
  • Alle Biologischen Sicherheitsstufen (BSL).
  • Gesamtlösung aus einer Hand, eine nahtlose Integration aller Systeme und Komponenten.
  • Monolithische, versiegelte Innenräume bieten Haltbarkeit und eine einfache Reinigung; Arcoplast Wand- und Deckenpaneele.
  • Die Anlage wird in einer kontrollierten Umgebung gefertigt, um Risiken der traditionellen Bauweise zu mindern, während gleichzeitig die strengsten Stufen der Qualitätskontrolle sichergestellt werden.
  • Mehr als 50 Jahre Erfahrung in der Biosicherheit-Produktion

Fragen oder Anregungen hierüber?

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an uns.

Rufen Sie uns an!

Als Favorit hinzufügen oder teilen

Favorit zufügen

Übersicht

Biocontainment-Labore müssen den strengen Normen hinsichtlich des Maschinenbaus von primären und sekundären Containment-Systemen entsprechen. BSL-2-, BSL-3-, ABSL-3- und BSL-4-Anlagen haben spezifische Anforderungen in Bezug auf die Trennung von Anlagen, Betriebsfestigkeit, Biosicherheit, Verfahrens- und Verwaltungskontrollen.

Getinge bietet in Partnerschaft mit Germfree eine schlüsselfertige Lösung für High Containment-Labore unter Kombination von Germfrees modularen High Containment-Laboren mit GEB Biocontainment-Sterilisatoren und anderen Geräten von Getinge. Diese Zusammenarbeit bietet Lösungen für eine Vielzahl von High Containment-Anwendungen, wodurch die Produktivität, Qualität und Sicherheit des Personals verbessert sowie die Einhaltung von steigenden regulatorischen Anforderungen sichergestellt werden.

Germfree fertigt seit über mehr als fünf Jahrzehnten Biocontainment-Ausstattungen und hat vollständige modulare BSL-Labore weltweit ausgeliefert. Diese schlüsselfertigen Anlagenprojekte bieten kritische Umweltkontrollen, die für bestimmte Containment- und Betriebsanforderungen nötig sind. Germfree fertigt die voll einsatzfähige Anlage und integriert die wesentliche Ausstattung in den Umfang des Projekts. Nach Fertigstellung werden die Komponenten und Geräte einer Abnahmeprüfung (Factory Acceptance Tested, FAT) unterzogen und dann für die endgültige Installation, Inbetriebnahme und Zulassung zu Ihrem Standort geliefert. Germfree Modular hilft Ihnen, Bauverzögerungen, die typisch für ein traditionelles Baukonzept sind, abzuwenden und gewährleistet eine stark verkürzte Bauzeit. Diese hoch innovative modulare Ansatz ermöglicht Ihnen eine betriebsbereite und vollständig konforme Anlage.